Bio Gänseküken

Ganzjährige Elterntierhaltung

Schwerpunkt des Betriebes ist die Gänsezucht. Rund 2000 Elterntiere halten wir ganzjährig auf großen Grünausläufen. Vor allem in der Brutsaison sind großzügige Stallflächen nötig, um den Gänsen ihren Nestbau zu ermöglichen. Dazu muss auch täglich ausreichend frisches Stroh angeboten werden. Somit erreichen wir eine besonders gute Stallhygiene und die Eier bleiben im Nest sauber.

Darüberhinaus kommt eine hofeigene Futtermischung zum Einsatz, die überwiegend aus auf dem Hof erzeugten Komponenten besteht und die Tiere in der Legezeit angemessen versorgt.

Unsere Bio Brüterei

Als erste reine Bio Brüterei Deutschlands bieten wir jedoch ausschließlich Gössel (Gänseküken) an. Es werden in der Brutzeit zweimal täglich Eier abgenommen und eine Woche lang gesammelt, bevor sie in den Brutschrank kommen. Nach vier Wochen schlüpfen dann robuste und frohwüchsige Küken die für eine Bio Aufzucht bestens geeignet sind.

Die Jungtiere werden entweder als 1 Tagsküken verkauft, oder je nach Kundenwunsch 1 – 6 Wochen von uns aufgestallt. In dieser Zeit bekommen die Gössel ebenfalls eine hofeigene Mischration, die auf die Anforderungen der jeweiligen Altersgruppe abgestimmt ist. Ebenso wichtig wie das Futter, ist auch hier wieder die Stallhygiene! Zum täglichen Stallservice gehört deshalb mehrmaliges einstreuen, Tränken reinigen und Kontrolle der Wärme- und Frischluftzirkulation.

Hier geht’s zu unserem Hof Report auf Ökolandbau.de

Bio Gänseküken vom Gans-Gut – bundesweit!

Voraussetzung für einen Termingerechte Auslieferung ist natürlich die rechtzeitige Vorbestellung der Tiere. Somit können wir flexibler auf die Kundenwünsche eingehen und gegebenenfalls Bestellungen bündeln. Das heißt wir fahren mehrere Betriebe pro Ausfahrt an, oder Sie können die Küken nach Absprache, bei nahegelegenen Betrieben abholen.

Vorbestellung und Informationen unter

034362 32611    oder  info@gans-gut.de